* Pflichtfelder
WEINWIRTSCHAFT schätzt Lugana Catulliano von Pratello

Mit dem Jahrgang 2021 hat Pratello einmal mehr seine Kontinuität in der Qualität des Lugana DOC Catulliano bewiesen. Die Verkoster der WEINWIRTSCHAFT vergeben 88 Punkte für diesen Wein mit tollem Preis-Genuss-Verhältnis. Die Verkostungsnotizen:

"Stachelbeere, Sesam, Hefe, blättrig-vegetabil, Limette, ätherisch-kräutrig; gute Säurefrische, Limette, stoffig " Ausgabe 7/2022

93 Punkte für Prosecco Superiore DOCG Extra Dry von Drusian

"Brillantes Silber mit anhaltender Perlage. In der Nase nach schwarzen Johannisbeeren, Grapefruit, etwas frische Kirschen, dunkle Nase. Am Gaumen sehr fruchtbetont, saftig und strahlend, hat einen eigenen Stil, wirkt gelbfruchtig-satt und dennoch leichtfüßig." - so urteilt die Jury des Falstaff-Magazins in ihrem großen Prosecco-Tasting über den Prosecco Superiore DOCG Valdobbiadene Extra Dry 2020 von Drusian und ehrt ihn mit 93 Punkten (Ausgabe Mai 2022).

Barbera von Braida auf dem Siegertreppchen

Den 1. Platz des großen Barbera-Tastings der Zeitschrift Falstaff belegt Braidas Bricco della Bigotta 2018. Mit 95 Punkten führt der Barbera-Klassiker aus dem Asti-Gebiet das Feld an. Mit stolzen 94 Punkten folgt ihm der Barbera d' Alba Mulassa 2018 (Jg. noch nicht eingetroffen) der Cascina Ca'Rossa. Die Verkostungsnotizen (Bricco della Bigotta):


"Sattes, tiefdunkles Rubin mit leichtem Violettschimmer. Sehr intensive und tiefgründige Nase, nach dunklen Waldhimbeeren und Schwarzkirschen, im Hintergrund Zimt und etwas Rote Rübe. Rund und mundfüllend am Gaumen, zeigt viel reife Kirschfrucht, eingebettet in feinem Schmelz, entfaltet sich elegant und mit Nachdruck." Falstaff, Mai 2022

 

MERUM: 3 Herzen für Falanghina Morabianca 2020 von Mastroberardino

Im großen Kampanien-Tasting der Zeitschrift MERUM (Frühlingsausgabe 2022) gewann der Irpinia Falanghina DOC Morabianca 2020 vom Traditionsbetrieb Mastroberardino die Herzen der Jury. Sie vergaben 3 davon und ein JLF (Je leerer die Flasche, desto besser der Wein) für diesen Wein mit tollem Preis-Genuss-Verhältnis. Das Urteil: "Frischfruchtig, Blüten; fein, kräftig, fruchtig, Länge, knackig, frisch, trinkig, sehr schön."

Best Buy Brunello - vom FEINSCHMECKER empfohlen

Der Jahrgang 2016 zählt im Brunello-Gebiet zu den besten des vergangenen Jahrzehnts. Wein-Experte und Feinschmecker-Autor Dieter Braatz empfiehlt aus unserem Sortiment den Brunello di Montalcino DOCG Ugolforte 2016 der renommierten Tenuta San Giorgio und den Brunello di Montalcino DOCG 2016 vom Modernisten Casanova di Neri. Best Buy - Spitzen-Weine zum moderaten Preis! (Der Feinschmecker, 2/2022)

 

Premiumweine Piemont: Barolo 2017 mit hohen Bewertungen

Der Jahrgang 2017 war für die Winzer im Piemont aufgrund großer Hitze und langer Trockenperiode kein leichter. Doch die besten unter ihnen verstehen ihr Handwerk, und so gibt es auch in diesem Jahr hervorragende Barolo-Qualitäten mit tollem Lagerpotential. Der Falstaff (Dez-Feb 2022) vergab folgende Bewertungen:

97 Punkte: Barolo DOCG Cannubi 2017 von Chirara Boschis

96 Punkte: Barolo DOCG Colonnello 2017 von Aldo Conterno

96 Punkte: Barolo DOCG Romirasco 2017 von Aldo Conterno

95 Punkte: Barolo DOCG Prapò 2017 von Ettore Germano

95 Punkte: Barolo DOCG Cerretta 2017 von Ettore Germano

 

"spannende und zukunftsweisende Antwort" - Fachpresse lobt Fortbildungsprogramm der ACCADEMIA GARIBALDI

Wie finden wir engagierte Mitarbeiter? Wie binden wir Topleute an unseren Betrieb? Wie können wir unsere Kunden optimal betreuen? Die Antwort auf diese Fragen sieht Eberhard Spangenberg, Inhaber von GARIBALDI, in seinem firmeninternen Weiterbildungsprogramm "ACCADEMIA GARIBALDI", das er zusammen mit einigen Mitarbeitern entwickelt hat. Die Idee stößt auf großes Interesse und wurde bereits vielfach in der Fachpresse lobend erwähnt (WEINWIRTSCHAFT 10/2018, WEIN + MARKT Juni 2018, Gastronomiereport Juni 2018).

 

Lesen Sie hier den Artikel aus dem Gastronomiereport

FEINSCHMECKER Award of Honour 2017 für Eberhard Spangenberg

Zum 15. Mal vergab DER FEINSCHMECKER am 29. April 2017 auf Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach seine Wine Awards für Persönlichkeiten aus der internationalen Weinwelt, vergleichbar den Oscars in der Welt des Films. Eberhard Spangenberg, Gründer und Inhaber der GARIBALDI-Weinhandlungen, erhielt den FEINSCHMECKER Award of Honour 2017.

 

Bilder und Hintergrundinformationen von der Preisverleihung gibt es hier >>

Passionierter Pionier: GARIBALDI-Inhaber Eberhard Spangenberg im Portrait des "Feinschmecker"

Seit bald 40 Jahren importiert Eberhard Spangenberg Weine aus Italien. Damals, Ende der 70er Jahre, war er auf diesem Gebiet ein Pionier. Erfahren Sie etwas über die wilden Anfänge und die Unternehmer-Persönlichkeit Eberhard Spangenberg in einem Portrait des Feinschmecker:

 Passionierte Pioniere  (Der Feinschmecker, April 2017)

* Alle Preise inklusive der gesetzlichen MwSt. zzgl. Versand - ab 90 € in Deutschland frei Haus | Alle Weine auf Lager.
Sofortrabatte auf alle Weine & Spirituosen (5% ab 6 Flaschen, 8% ab 12 Flaschen) für registrierte Online-Kunden, nicht mit anderen Rabatten & Aktionen kombinierbar. Wir sind BIO-zertifiziert bei der ABCERT AG DE-ÖKO-006.