* Pflichtfelder
Der Feinschmecker: Diese Weine empfiehlt Jens Priewe zum Jahresausklang

Weinjournalist und Autor Jens Priewe verkostet im Laufe eines Jahres so allerhand. Zum Jahresende präsentiert er im Feinschmecker (Dez. 2019) seine Highlights. Auch ein paar feine Tropfen aus dem GARIBALDI-Sortiment gehören dazu. Die Verkostungsnotizen:

 

2018 Cerasuolo d'Abruzzo von VALENTINI

"Dieser erdbeerfarbene Rosé besitzt die Frische eines Weißweins, aber die Statur eines Roten. Er kommt aus einem Weinberg nahe der Adria in der italienischen Region Abruzzen und ist aus Montepulciano-Trauben gekeltert. Viel mehr weiß man nicht über ihn, der Winzer Paolo Valentini hüllt sich in Schweigen. Sicher ist nur, dass dieser Wein reifen kann, auch 20 Jahre lang. Er bleibt immer höchst delikat. Auf jeden Fall ist er Italiens bester Rosé, leider auch der teuerste. Aber das Erlebnis lohnt sich."

2016 Albarino DO Ferreiro von Bodegas GERARDO MÉNDEZ

"Albarino aus Rias Baixas wird als bester Weißwein Spaniens bezeichnet. Doch die meisten Albarinos sind bieder und brav. Der von Gerardo Méndez ist eine rühmliche Ausnahme: der 2016er noch knackig frisch, mit dem Aroma von Quittengelee und dem würzigen Duft salziger Atlantikluft. Ein Wein mit Charisma. Dazu ist ein Dutzend Austern schnell verputzt."

2017 Sauvignon Blanc "OPOKA" von MARJAN SIMCIC

"Zu den stillen, aber spektakulären Weinen zählt dieser Sauvignon Blanc eines slowenischen Winzers, der die "nicht-interventionistische" Herstellungsweise praktiziert: Er überlässt den Wein weitgehend sich selbst. Heraus kommt ein Sauvignon Blanc im mediterranen Stil, dezent fruchtig, aromentief, extrem ausdrucksstark. Seine Klasse verdankt er perfekten Trauben, dazu vielleicht auch dem Beton-Ei, in dem er ausgebaut wurde."

2018 Lambrusco di Sorbara "RADICE" von PALTRINIERI

"Dieser kupferrote Frizzante ist ein Naturkunstwerk: ein wenig nach Rhabarber und Himbeeren schmeckend, trocken - und trüb wie ein Weizenbier, weil er in der Flasche zu Ende vergoren und nicht degorgiert wurde. Er ist mit Kronkorken verschlosen (wie alle Champagner vor dem Degorgieren). Der livrierte Kellner in dem schicken Rastaurant auf Sardinien öffnete die Flasche so ungeniert am Tisch wie der Köbes in Köln das Bier. Richtig so!"

2016 Von Buhl Rosé brut von REICHSRAT VON BUHL

"Die neuen deutschen Winzersekte sind eine Klasse für sich, und ganz vorne marschiert das Pfälzer Weingut Reichsrat von Buhl. Sein nahezu ungeschwefelter Rosé-Sekt aus Spätburgunder ist nichts für verliebte Mädchenherzen, sondern für taffe Frauen, die keine Angst vor Säure haben und keinen Mann brauchen, der ihnen erklärt, wie man das Glas hält. Aber Männer kriegen was ab, wenn sie wollen."

Gratulation! Diese Weine haben die begehrten 3 Gläser im Gambero Rosso 2020 erhalten!

Jedes Jahr mit Spannung erwartet: die Veröffentlichung der 3 Gläser-Weine im Gambero Rosso, Italiens renommiertestem Weinführer.

Wieder sind etliche Weine aus dem GARIBALDI-Sortiment mit dieser bedeutenden Auszeichnung geehrt worden, was uns in unserer Arbeit, nämlich die richtigen Weingüter und Weine ausgewählt zu haben, bestätigt. Von Herzen gratulieren wir den Winzern, die mit viel Leidenschaft und noch mehr harter Arbeit diese tollen Produkte geschaffen haben.

 

Hier die Liste der Weine, die neu die 3 Gläser erhalten haben.

Achtung: Frisch prämierte Jahrgänge sind z.T. noch nicht eingetroffen bzw. nur auf Anfrage erhältlich.


Grattamacco 2016
Sassiciaia 2016
Poggio di Sotto Brunello 2014
Isole e Olena Cepparello 2016
Collemassari Montecucco Ris 2016
Poliziano Caggiole 2016
Bertani Amarone 2011
Pieropan Calvarino 2017
Bortolomiol Ius Naturae 2018
Tedeschi Maternigo 2016

Vite Colte Luna e i Falò 2017
Bisci Verdicchio Matelica 2018
Argiolas Turriga 2015
Santadi Terre Brune 2015
Ferghettina Pas Dosé 2012
Nino Negri 5 Stelle 2016
Nals Margreid Sirmian 2018
Girlan Ris. Trattmann 2016
Les Crêtes Cuvée Bois 2017
Nicodemi Montepulciano Notari 2017
Valentini Trebbiano 2015
Alta Mora Etna Bianco 2018
Cusumano Shamaris 2018
Planeta Santa Cecilia 2016

Colli di Lapio Fiano di Avellino 2018

Spitzen-Weißweine aus Sizilien: 2 x 3 Gläser für Cusumano!

Cusumano schafft es immer wieder, auf seinen unterschiedlichen Terroirs das Optimum aus Siziliens autochthonen Rebsorten herauszuholen. So haben gleich zwei Weißweine des Hauses die begehrten Tre Bicchieri (3 Gläser) des Gambero Rosso 2020 erhalten.

Also unbedingt probieren: 1. Sicilia Grillo DOC Shamaris 2018, 2. Alta Mora Etna Bianco DOC 2018

AWC Vienna International Wine Challenge 2019: Gold für Drusian!

Mit seinem Prosecco di Valdobbiadene Superiore DOCG Extra Dry konnte Qualitätsfanatiker Francesco Drusian die Jury der AWC Vienna Wine Challenge überzeugen. Sehr stolz ist er auf seine Auszeichnung in GOLD: "I love my work, I love who with me put passion, heart and energy, nothing you can achieve with nothing: from every days dedication, strain and care comes this wonderful recognition."
GARIBALDI gratuliert!

 

1. Platz bei Falstaffs großem Pinot Grigio-Tasting: Punggl 2017 von Nals Margreid

Mit 93 Punkten belegt der Pinot Grigio Punggl 2017 von der Südtiroler Winzergenossenschaft Nals Margreid den 1. Platz beim großen Falstaff-Tasting. Das Traubenmaterial stammt von über 80 Jahre alten Reben, und das schmeckt man. Ein 8-monatiger Ausbau im großen Holzfass verleiht dem Wein seine Geschmeidigkeit. "Extratrocken. Intensives, strahlendes Strohgelb. Offenherzige und floral-fruchtige Nase nach frischen weißen Rosen, Ananas, Banane, zartem Feuerstein, leichtem Wachs, vielschichtig. Am Gaumen mineralisch und satt, zeigt tänzelndes Spiel auf der Zunge, kompakter und zielstrebiger Körper, voller Trunk, spannungsvoll." (Falstaff, Juli / Aug. 2019)

"spannende und zukunftsweisende Antwort" - Fachpresse lobt Fortbildungsprogramm der ACCADEMIA GARIBALDI

Wie finden wir engagierte Mitarbeiter? Wie binden wir Topleute an unseren Betrieb? Wie können wir unsere Kunden optimal betreuen? Die Antwort auf diese Fragen sieht Eberhard Spangenberg, Inhaber von GARIBALDI, in seinem firmeninternen Weiterbildungsprogramm "ACCADEMIA GARIBALDI", das er zusammen mit einigen Mitarbeitern entwickelt hat. Die Idee stößt auf großes Interesse und wurde bereits vielfach in der Fachpresse lobend erwähnt (WEINWIRTSCHAFT 10/2018, WEIN + MARKT Juni 2018, Gastronomiereport Juni 2018).

 

Lesen Sie hier den Artikel aus dem Gastronomiereport

FEINSCHMECKER Award of Honour 2017 für Eberhard Spangenberg

Zum 15. Mal vergab DER FEINSCHMECKER am 29. April 2017 auf Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach seine Wine Awards für Persönlichkeiten aus der internationalen Weinwelt, vergleichbar den Oscars in der Welt des Films. Eberhard Spangenberg, Gründer und Inhaber der GARIBALDI-Weinhandlungen, erhielt den FEINSCHMECKER Award of Honour 2017.

 

Bilder und Hintergrundinformationen von der Preisverleihung gibt es hier >>

Passionierter Pionier: GARIBALDI-Inhaber Eberhard Spangenberg im Portrait des "Feinschmecker"

Seit bald 40 Jahren importiert Eberhard Spangenberg Weine aus Italien. Damals, Ende der 70er Jahre, war er auf diesem Gebiet ein Pionier. Erfahren Sie etwas über die wilden Anfänge und die Unternehmer-Persönlichkeit Eberhard Spangenberg in einem Portrait des Feinschmecker:

 Passionierte Pioniere  (Der Feinschmecker, April 2017)

* Alle Preise inklusive der gesetzlichen MwSt. zzgl. Versand - ab 90 € in Deutschland frei Haus | Alle Weine auf Lager.
Sofortrabatte auf alle Weine & Spirituosen (5% ab 6 Flaschen, 8% ab 12 Flaschen) für registrierte Online-Kunden, nicht mit anderen Rabatten & Aktionen kombinierbar. Wir sind BIO-zertifiziert bei der ABCERT AG DE-ÖKO-006.