* Pflichtfelder

FEINSCHMECKER Award of Honour 2017 für Eberhard Spangenberg

Foto: Markus Bassler & Anja Jahn/Der FeinschmeckerFoto: Markus Bassler & Anja Jahn/Der Feinschmecker

 

Zum 15. Mal vergab DER FEINSCHMECKER am 29. April 2017 auf Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach seine Wine Awards für Persönlichkeiten aus der internationalen Weinwelt, vergleichbar den Oscars in der Welt des Films. Eberhard Spangenberg, Gründer und Inhaber der GARIBALDI-Weinhandlungen, erhielt den FEINSCHMECKER Award of Honour 2017.

Auf der von Barbara Schöneberger moderierten Veranstaltung mit 600 Gästen wurde Gerhard Kracher aus Österreich als Winzer des Jahres ausgezeichnet. „Newcomerin des Jahres“ wurde Caroline Diel vom gleichnamigen Schlossgut an der Nahe, der Winzer Alexander Laible aus Durbach in Baden wurde für die „Kollektion des Jahres“ geehrt.  Den Preis für sein Lebenswerk als Kellermeister nahm Hans Terzer mit nach Südtirol. Als Weinlegende wurde der im Solera-Verfahren hergestellte Moscatel Toneles der Bodegas Valdespino ausgezeichnet, von dem jedes Jahr nur 100 Flaschen auf den Markt kommen.

Die Famiglie dell'Amarone, eine Vereinigung von 13 Winzern, die dem Amarone zu neuer Bedeutung verholfen haben, wurde mit dem „Wine Award For Friends“ bedacht, dabei als Präsidentin die Winzerin Sabrina Tedeschi. Als Persönlichkeit aus Kunst und Kultur, die ein Faible für guten Wein und kulinarische Lebensart hat, wurde Guido Maria Kretschmer von Barbara Schöneberger und FEINSCHMECKER-Chefredakteurin Madeleine Jakits mit dem Ehrentitel „Weingourmet des Jahres“ ausgezeichnet.

Im Anschluss an die Verleihung genossen die Gäste ein Walking Dinner der absoluten Spitzenklasse. Die Koch-Stars der Althoff Hotel Collection, die mit 3 Sternen dekorierten Joachim Wissler vom Vendôme in Bergisch Gladbach und sein Kollege Christian Jürgens vom Seehotel Überfahrt in Rottach Egern, kochten hautnah neben zahlreichen prämierten Partner-Köchen wie Martin Fauster, Konstantin Filippou, Jens Rittmeyer und Michael Simon Reis auf. Die anschließende Weinprobe auf der Bel Etage des Schlosses mit den besten Gewächsen der Gewinner war ein weiterer Höhepunkt des Abends. Nach dem großen Feuerwerk im Schlosshof rundete ein Festball mit Live-Show-Band den festlichen Abend ab.

Seit 2014 vergibt die Weinjury der DER FEINSCHMECKER-Redaktion den AWARD OF HONOUR. Nach Hugh Johnsen, Burkard Bovensiepen, Stéphane Gass ist Eberhard Spangenberg die vierte Persönlichkeit der internationalen Weinszene, die mit dieser Auszeichnung geehrt wurde. Die Redaktion des FEINSCHMECKER würdigt damit „das Engagement für und das Wissen um den Wein, mit dem die Preisträger den Ruf des Weins als einzigartiges Kulturgut gefördert haben“.

 

>> Video über GARIBALDI und Eberhard Spangenberg

 

Foto: Markus Bassler & Anja Jahn/Der FeinschmeckerFoto: Markus Bassler & Anja Jahn/Der Feinschmecker

 

 

Foto: Volker Renner/Der Feinschmecker

Foto: Volker Renner/Der Feinschmecker

Foto: Markus Bassler & Anja Jahn/Der Feinschmecker

Foto: Markus Bassler & Anja Jahn/Der Feinschmecker

Foto: Markus Bassler & Anja Jahn/Der Feinschmecker

Foto: Markus Bassler & Anja Jahn/Der Feinschmecker

Foto: Markus Bassler & Anja Jahn/Der Feinschmecker

Foto: Markus Bassler & Anja Jahn/Der Feinschmecker

Foto: Markus Bassler & Anja Jahn/Der Feinschmecker

Foto: Markus Bassler & Anja Jahn/Der Feinschmecker

Foto: Feico Derschow

Foto: Feico Derschow

* Alle Preise inklusive der gesetzlichen MwSt. zzgl. Versand - ab 90 € in Deutschland frei Haus | Alle Weine auf Lager.
Sofortrabatte auf alle Weine & Spirituosen (7.4% ab 6 Flaschen, 10.3% ab 12 Flaschen) für registrierte Online-Kunden, nicht mit anderen Rabatten & Aktionen kombinierbar. Wir sind BIO-zertifiziert bei der ABCERT AG DE-ÖKO-006.