* Pflichtfelder

GARIBALDI Museumsviertel

Wo alles begann

Der Laden in der Schellingstraße ist das Herzstück von GARIBALDI. Vor über 30 Jahren übernahm Eberhard Spangenberg den ehemaligen Honigladen und stand sieben Jahre selbst hinter der Verkaufstheke, bevor er in die Frohschammerstraße in die neue Zentrale umzog. Die Schellingstraße wird seitdem als Filiale geführt. Zum 30jährigen Jubiläum erfolgte die bauliche Erweiterung und Neugestaltung des alten Stammhauses mit einem modernen Konzept. Der zum Nachbarhaus hin erweiterte Laden lädt seitdem auf drei Ebenen in eine wohnliche Atmosphäre zum Probieren und Chillen ein, unterstützt auch durch Videos und Musik. WEIN PROBIEREN, WEIN LIEBEN, WEIN LEBEN. Im Mai 2016 wurde dann auf der erweiterten Fläche auch das Angebot erheblich ausgebaut: Wie in den ersten Jahren gibt es nun wieder eine Frischetheke mit italienischen Alimentari: Schinken, Salami, Käse, Antipasti, Brot sowie frisch gefüllte Pasta von La Pastateca. Die klassische Kaffeemaschine von Faema erwartet die Kunden mit Espresso und Cappuccino von La Brasiliana. In unserem neu gestalteten Genussraum bieten wir verschiedenste Events und Weinproben an, auch in privatem Rahmen nach unseren regulären Öffnungszeiten. Wer GARIBALDI verstehen will, muss in die Schellingstraße gehen!



Museumsviertel
Schellingstraße 60
80799 München
Telefon 0 89 / 2 72 09 06
Telefax 0 89 / 2 72 58 43
Montag - Freitag: 11 - 20 Uhr
Samstag: 10 - 18 Uhr