* Pflichtfelder

Vallone

Vallone
Francesco Vallone

Der Landwirtschaftsbetrieb Agricole Vallone wurde bereits 1934 gegründet. Zu dem alteingesessenen apulischen Landgut in der Nähe von Lecce gehören mittlerweile 160 Hektar, aus deren Weingärten unter der Leitung von Francesco Vallone jährlich 420.000 Flaschen produziert werden. In den zwei wichtigsten DOC-Gebieten Brindisi und Salice Salentino besitzen sie große Rebflächen. Dazu kommt noch Besitz in Castelserranova im Hinterland von Carovigno an der Adriaküste. Der Ausbau der Weine liegt ...
[ mehr ]

Der Landwirtschaftsbetrieb Agricole Vallone wurde bereits 1934 gegründet. Zu dem alteingesessenen apulischen Landgut in der Nähe von Lecce gehören mittlerweile 160 Hektar, aus deren Weingärten unter der Leitung von Francesco Vallone jährlich 420.000 Flaschen produziert werden. In den zwei wichtigsten DOC-Gebieten Brindisi und Salice Salentino besitzen sie große Rebflächen. Dazu kommt noch Besitz in Castelserranova im Hinterland von Carovigno an der Adriaküste. Der Ausbau der Weine liegt seit 2007 in der Verantwortung von Graziana Grassini, die zu den gefragtesten Oenologinnen Italiens gehört und u.a. auch den Sassicaia in der Toskana macht. Sie hat den Weinen ihre eigene Stilistik gegeben. Neben der diese Region prägenden, fast animalischen Wildheit zeigen ihre Weine auch eine sehr elegante Seite mit einem präzise ausgearbeiteten Duftmuster. Flaggschiff von Vallone ist der Graticciaia, bei dem die Trauben ähnlich wie beim Amarone vor der Pressung mehrere Monate in der Sonne getrocknet werden.
[ weniger ]

* Alle Preise inklusive der gesetzlichen MwSt. zzgl. Versand - ab 90 € in Deutschland frei Haus | Alle Weine auf Lager.
Sofortrabatte auf alle Weine & Spirituosen (5% ab 6 Flaschen, 8% ab 12 Flaschen), nicht mit anderen Rabatten & Aktionen kombinierbar
Wir sind BIO-zertifiziert bei der ABCERT AG DE-ÖKO-006.