* Pflichtfelder

Nino Negri

Nino Negri
Danilo Drocco

Das Weingut Nino Negri hat das Veltlin in Italien und der ganzen Welt bekannt gemacht. Das Tal liegt nördlich des Comer Sees in der Provinz Sondrio. Beschützt von den gigantischen Bergen der Rätischen Alpen erstreckt es sich über 40 km von Ost nach West. Die terrassierten Weinberge liegen exponiert den ganzen Tag der Sonne zugewandt. Es gibt zwei DOCGs in dem kleinen Gebiet, das größere Valtellina Superiore und das Sfursat di Valtellina. 1.500 neue Barriques stehen in dem 1897 ...
[ mehr ]

Das Weingut Nino Negri hat das Veltlin in Italien und der ganzen Welt bekannt gemacht. Das Tal liegt nördlich des Comer Sees in der Provinz Sondrio. Beschützt von den gigantischen Bergen der Rätischen Alpen erstreckt es sich über 40 km von Ost nach West. Die terrassierten Weinberge liegen exponiert den ganzen Tag der Sonne zugewandt. Es gibt zwei DOCGs in dem kleinen Gebiet, das größere Valtellina Superiore und das Sfursat di Valtellina. 1.500 neue Barriques stehen in dem 1897 gegründeten aber stetig modernisierten Keller von Nino Negri bereit, um die Weine aus 31 Hektar bester Steillagen aufzunehmen. Die Nebbiolo-Traube, die hier fast ausschließlich angebaut wird, heißt im Veltlin Chiavennasca. Ähnlich wie beim Amarone werden beim Sfursat die Trauben vor der Gärung drei Monate getrocknet. Der 5 Stelle ist eine Selektion der besten Trauben, das Flaggschiff der Kellerei. Mehr als 20-mal wurde er bereits mit den 3 Gläsern im Gambero Rosso ausgezeichnet. Im Keller zeichnet seit 2018 Danilo Drocco verantwortlich, der auf Casimiro Maule folgt.
[ weniger ]

* Alle Preise inklusive der gesetzlichen MwSt. zzgl. Versand - ab 90 € in Deutschland frei Haus | Alle Weine auf Lager.
Sofortrabatte auf alle Weine & Spirituosen (5% ab 6 Flaschen, 8% ab 12 Flaschen), nicht mit anderen Rabatten & Aktionen kombinierbar
Wir sind BIO-zertifiziert bei der ABCERT AG DE-ÖKO-006.