* Pflichtfelder

Caprili

Caprili
Paolo Bartolommei

Die Familie Bartolommei, die ursprünglich aus der Region Grosseto stammt, siedelte sich als Halbpächter Anfang des 20. Jahrhunderts in Montalcino an. Nach mehreren Stationen übernahm sie 1952, zunächst als Pächter, den Bauernhof Caprili, den sie schließlich 1965 von der Familie Castelli-Martinozzi kaufte. Noch im selben Jahr wurden die ersten Reben gepflanzt. Der erste Brunello war der Jahrgang 1978, der 1983 auf den Markt kam. Es folgte eine ständige Weiterentwicklung der Weinbergs- und ...
[ mehr ]

Die Familie Bartolommei, die ursprünglich aus der Region Grosseto stammt, siedelte sich als Halbpächter Anfang des 20. Jahrhunderts in Montalcino an. Nach mehreren Stationen übernahm sie 1952, zunächst als Pächter, den Bauernhof Caprili, den sie schließlich 1965 von der Familie Castelli-Martinozzi kaufte. Noch im selben Jahr wurden die ersten Reben gepflanzt. Der erste Brunello war der Jahrgang 1978, der 1983 auf den Markt kam. Es folgte eine ständige Weiterentwicklung der Weinbergs- und Kellerarbeit. In Zusammenarbeit mit der Universität Siena arbeitet die Familie u.a. daran, den besten Sangiovese-Klon aus der ältesten Lage Vigna Madre zu selektieren. Heute gehören 21 Hektar zum Weingut, das jährlich 75.000 Flaschen produziert. Die Weinberge liegen in der gut belüfteten Unterzone Santa Restituta im südwestlichen Teil des Gemeindebezirks, dem Meer zugewandt auf 225-340 m Seehöhe. Aufgrund der gesunden klimatischen Bedingungen werden die Rebstöcke, wenn überhaupt, nur mit Kupfer und Schwefel behandelt. Die Hefen für die Vergärung entstammen den eigenen Weinbergen. Das gibt den Weinen ihre ganz eigene territoriale Identität.
[ weniger ]

* Alle Preise inklusive der gesetzlichen MwSt. zzgl. Versand - ab 90 € in Deutschland frei Haus | Alle Weine auf Lager.
Sofortrabatte auf alle Weine & Spirituosen (5% ab 6 Flaschen, 8% ab 12 Flaschen), nicht mit anderen Rabatten & Aktionen kombinierbar
Wir sind BIO-zertifiziert bei der ABCERT AG DE-ÖKO-006.