* Pflichtfelder

Cantine del Notaio

Cantine del Notaio

Obwohl der gelernte Agronom Gerardo Giuratrabocchetti erst im Jahre 1998 das malerisches Gut in Rionero übernommen hat, konnte er sich schon nach wenigen Jahren dauerhaft im feinen Kreis der süditalienischen Spitzenwinzer etablieren. Rionero liegt inmitten des Vulture-Gebiets am Fuße des Vesuvs. Die kleinteilig parzellierten Weingärten sind größtenteils mit der Aglianico-Rebe bepflanzt, die wenig, aber herausragend feines Traubengut erzeugt. Der Agronom und Agrarwissenschaftler Gerardo ...
[ mehr ]

Obwohl der gelernte Agronom Gerardo Giuratrabocchetti erst im Jahre 1998 das malerisches Gut in Rionero übernommen hat, konnte er sich schon nach wenigen Jahren dauerhaft im feinen Kreis der süditalienischen Spitzenwinzer etablieren. Rionero liegt inmitten des Vulture-Gebiets am Fuße des Vesuvs. Die kleinteilig parzellierten Weingärten sind größtenteils mit der Aglianico-Rebe bepflanzt, die wenig, aber herausragend feines Traubengut erzeugt. Der Agronom und Agrarwissenschaftler Gerardo Giuratrabocchetti folgte den Spuren seines Großvaters und dessen Liebe zum Wein. In den vulkanösen Tuff schlug er eine atemberaubende Cantina, die ideale klimatische Bedingungen hat und wo er den Ausbau seiner Trauben fast rituell betreibt. Mit dieser Lebensentscheidung trat er nicht in die Fußstapfen seines Vaters, der als Notar andere Wege ging und dem Gut lediglich seinen Namen verlieh. Sein Süßwein findet viel Beachtung, vor allem weil er, was für einen solchen Wein eher ungewöhnlich ist, im Barrique ausgebaut wurde.
[ weniger ]

* Alle Preise inklusive der gesetzlichen MwSt. zzgl. Versand - ab 90 € in Deutschland frei Haus | Alle Weine auf Lager.
Sofortrabatte auf alle Weine & Spirituosen (5% ab 6 Flaschen, 8% ab 12 Flaschen), nicht mit anderen Rabatten & Aktionen kombinierbar
Wir sind BIO-zertifiziert bei der ABCERT AG DE-ÖKO-006.