* Pflichtfelder

 

Chateau Musar, der große Wein des Libanon


Das Bekaa-Valley (1) ist ein fast 1.000 m hoch gelegenes Tal zwischen dem Libanon-Gebirge mit seinen bis zu 3.000 m hohen, schneebedeckten Gipfeln und dem Anti-Libanon-Gebirgszug, der an Syrien grenzt. Das Tal ist gesegnet mit 300 Sonnentagen im Jahr, frischer Bergluft, einer durchschnittlichen Temperatur von 25 °C und starken Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht. Schon seit mehr als 6.000 Jahren werden hier, im ursprünglich phönizischen Kanaan, Reben angepflanzt.

Chateau Musar wurde 1930 von Gaston Hochar gegründet, dessen französische Vorfahren mit den Kreuzzügen in den Libanon kamen. Namensgeber und Firmensitz ist das aus dem 18. Jh. stammende Schloß Musar (2), etwa 25 km nordöstlich von Beirut. Wegbereiter des Erfolgs war Serge Hochar, der 2014 verstarb. Heute wird das Weingut von seinen Söhnen Gaston jr. und Marc Hochar geführt.

Gaston Hochar pflanzte seinerzeit Carignan, Cinsault und Cabernet Sauvignon, die heute ein perfektes Alter haben, später kamen noch Grenache und Syrah hinzu. Für den Weißwein werden die einheimischen uralten Rebsorten Obeideh und Merwah verwendet. Die wurzelechten Rebstöcke wachsen bis über 1.400 m Seehöhe. Auf den kieshaltigen Kalkböden wird biologischer Weinbau praktiziert, lange bevor das Wort überhaupt erfunden wurde. Dank des Klimas sind Botrytis und Fäulnis unbekannt, es muss nicht gespritzt werden und die Trauben gelangen immer zur Vollreife, ohne übermäßig an Säure einzubüßen. Insgesamt sind 180 Hektar mit Reben bepflanzt. Der Ertrag ist mit 25 hl/ha stark limitiert.

Flaggschiff dieses Weinguts, das insgesamt eine halbe Million Flaschen in alle Welt exportiert, ist der Chateau Musar Red. Dieser Wein wurde 1979 auf einer Weinmesse in Bristol quasi über Nacht berühmt, als er in einer Blindprobe höchste Bewertungen erhielt. Wie im Weinberg wird auch im Keller minimalistisch gearbeitet. Die Vergärung erfolgt spontan mit natürlichen Hefen in Zementtanks. Vor der Zusammenstellung der Cuvée erfolgt eine jahrelange Reifung der einzelnen Partien in Beton und Barriques. Gefüllt wird unfiltriert und ungeschönt. Dem schließt sich eine jahrelange Flaschenlagerung an. In der Regel kommen die Weine frühestens nach 7 Jahren auf den Markt. Wie der Red verfügt auch der Chateau Musar White über ein enormes Alterungspotenzial von mehreren Jahrzehnten. Mit ihren Reifetönen, denen immer eine feine Würze und Exotik zur Seite stehen, passen diese Weine hervorragend zur orientalischen Küche. Vor dem Öffnen sollten die Flaschen über Nacht aufrecht gestellt werden, damit sich das Depot absetzt. Dekantieren wird empfohlen.


Chateau Musar Red - die Bordeaux-Traube Cabernet Sauvignon verleiht ihm schöne schwarze Fruchtaromen, die beiden Rhône-Trauben Cinsault und Carignan fügen Rosenblätter, Veilchen und Pfefferaromen sowie eine geschmeidige Würzigkeit hinzu. Genießen Sie ihn zu Wild, gegrilltem Lamm oder gereiftem Käse.

Chateau Musar White - er zeigt dezente Holznoten, eine cremige Struktur, feine Zitrusaromen und eine Spur tropischer Früchte. In seiner Stilistik wird er oft mit einem trockenen Sauternes oder reifen weißen Graves verglichen.


Neben den Chateau-Weinen erzeugen die Hochars auch hervorragende Weingutsweine.

Musar Jeune White - Viognier, Vermentino, Chardonnay vereinen sich zu einem Wein mit viel Frucht, Aprikose, Pfirsich, florale Noten und zartes Tannin.

Musar Jeune Rosé -  Cinsault und Mourvedre machen ihn zu einem aromatischen Wein mit Aromen von pinker Grapefruit und Mandarine, dazu florale Noten, sehr mundfüllend mit guter Säure.

Musar Jeune Red - es überwiegen die dunklen Früchte, Sauerkirsche und Nelke. Am Gaumen zeigt er eine frische Säure und weiche Tannine. Er passt zu gegrilltem Lamm, provenzalischen Gerichten und Chorizo.

Marc, Ronald, Serge, Gaston jr. Hochar (von links)

Marc, Ronald, Serge, Gaston jr. Hochar (von links)

das schneebedeckte Libanon-Gebirge

das schneebedeckte Libanon-Gebirge

bei der Traubenernte

bei der Traubenernte

im Barrique-Keller

im Barrique-Keller

der Musar-Shop

der Musar-Shop


 

 

* Alle Preise inklusive der gesetzlichen MwSt. zzgl. Versand - ab 90 € in Deutschland frei Haus | Alle Weine auf Lager.
Sofortrabatte auf alle Weine & Spirituosen (5% ab 6 Flaschen, 8% ab 12 Flaschen) für registrierte Online-Kunden, nicht mit anderen Rabatten & Aktionen kombinierbar. Wir sind BIO-zertifiziert bei der ABCERT AG DE-ÖKO-006.