* Pflichtfelder

Zaccagnini

Zaccagnini
Marcello Zaccagnini

Das Familienweingut wurde 1978 gegründet und ist seitdem kontinuierlich gewachsen. Heute gehören 300 Hektar zum Besitz. 70% der 3 Millionen Flaschen werden exportiert. In 45 Ländern auf fünf Kontinenten schätzt man die Weine von Zaccagnini als Markenbotschafter einer authentischen Weinregion. Der Rebsortenspiegel ist umfangreich. Neben den klassischen Rebsorten Montepulciano und Trebbiano bekommen auch weniger bekannte Sorten wie die autochthone Pecorino-Traube hier ihr Podium. „Der ...
[ mehr ]

Das Familienweingut wurde 1978 gegründet und ist seitdem kontinuierlich gewachsen. Heute gehören 300 Hektar zum Besitz. 70% der 3 Millionen Flaschen werden exportiert. In 45 Ländern auf fünf Kontinenten schätzt man die Weine von Zaccagnini als Markenbotschafter einer authentischen Weinregion. Der Rebsortenspiegel ist umfangreich. Neben den klassischen Rebsorten Montepulciano und Trebbiano bekommen auch weniger bekannte Sorten wie die autochthone Pecorino-Traube hier ihr Podium. „Der Wein, Kunst des Menschen“, das fasst die Philosophie des Betriebes zusammen. Seit der vielfach beachteten Performance des Künstlers Joseph Beuys 1984 in der Kellerei mit dem Titel „Difesa della Natura", Verteidigung der Natur, unterstützt die Familie Zaccagnini viele kulturelle und künstlerische Projekte. Auch die Architektur der Kellerei ist von der Kunst inspiriert. So hat das Hauptgebäude die Form eines Möwenflügels und der Fasskeller die Form eines Auges, Sinnbild der Aufmerksamkeit für die Pflege des Territoriums.
[ weniger ]

* Alle Preise inklusive der gesetzlichen MwSt. zzgl. Versand - ab 90 € in Deutschland frei Haus | Alle Weine auf Lager.
Sofortrabatte auf alle Weine & Spirituosen (5% ab 6 Flaschen, 8% ab 12 Flaschen), nicht mit anderen Rabatten & Aktionen kombinierbar
Wir sind BIO-zertifiziert bei der ABCERT AG DE-ÖKO-006.