* Pflichtfelder

 

Und

er bewegt sich

doch...

 

Der Kullerpfirsich war das Kultgetränk der Fünfziger und durfte auf keiner Party fehlen. Die Zubereitung ist denkbar einfach. Der Pfirsich muss rund, reif und trocken, der Schaumwein eiskalt sein. Das Glas muss groß genug sein, damit sich der Pfirsich darin frei bewegen kann. Der Pfirsich wird mit einem spitzen Gegenstand, z.B. einer Gabel, zwanzig- bis dreißigmal an verschiedenen Stellen angestochen, in das Glas gelegt und mit eiskaltem Schaumwein aufgefüllt. Fertig.


Die Sektperlen, kleine Kohlendioxidbläschen, die sich an den Härchen und Fasern der samtigen Pfirsichhaut sammeln, sorgen für Auftrieb. Befinden sich auf einer Seite mehr Bläschen als auf der anderen, fängt der Pfirsich zu kullern an, erst langsam und dann immer schneller. Manchmal kann es dabei auch zu einem Richtungswechsel kommen.


»Unfallfrei« genießen lässt sich der Kullerpfirsich aber erst mit einer gewissen Routine; erste Versuche sollten also im Freien stattfinden. Solange das Glas gut gefüllt ist, lässt sich noch gefahrlos daran nippen. Mit sinkendem Flüssigkeitspegel folgt die Frucht aber dann irgendwann der Schwerkraft und schwappt im Glas umher. Dann heißt es, entweder Schaumwein nachgießen oder den Pfirsich herausbugsieren, auf ein Tellerchen geben und mit Messer und Gabel verzehren.


Als Schaumwein eignet sich mit seiner feinen Fruchtigkeit, seiner Frische und seiner unbeschwerten Fröhlichkeit vor allem der Prosecco. Auch ein deutscher Rieslingsekt passt sehr gut. Wer es ganz besonders stilvoll mag, nimmt einen Champagner.
 


Hommage an ein kulinarisches Kulturerbe

Wie wunderbar waren sie doch, die Fünfziger. Wirtschaftswunder und Vollbeschäftigung, Deutschland im Aufbruchfieber. Tulpenlampen, Cocktailsessel und Nierentische schmückten die deutschen Wohnzimmer, die Familie versammelte sich bei Toast Hawaii, Waldorfsalat und Rindfleisch in Aspik um den Fernseher und verfolgte den Internationalen Frühschoppen, die Tagesschau und Was bin ich? Das Wunder von Bern schenkte Deutschland ein nationales Glücksgefühl. Und auf den Partys wirbelten die Petticoats zu den heißen Rhythmen des Rock 'n' Roll, die fröhlich aus den Jukeboxen dröhnten.

 

 

* Alle Preise inklusive der gesetzlichen MwSt. zzgl. Versand - ab 90 € in Deutschland frei Haus | Alle Weine auf Lager.
Sofortrabatte auf alle Weine & Spirituosen (7.4% ab 6 Flaschen, 10.3% ab 12 Flaschen) für registrierte Online-Kunden, nicht mit anderen Rabatten & Aktionen kombinierbar. Wir sind BIO-zertifiziert bei der ABCERT AG DE-ÖKO-006.